Unsere Prinzen 1970-1979

Session 1978/79

Erwin I., „Der Aktive“ (Erwin Thiemann)

„Berka läd ein, närrisch zu sein“

Session 1977/78

Hans-Theo I., „Der Originelle“ (Hans-Theo Mennicken)

„Denn Tid is kort – dröm fiere wej flott“

Session 1976/77

Theo II., „Der Beständige“ (Theo Windhuis)

„Konjunktur auf und nieder – Fasteloowend immer wieder“

Session 1975/76

Heinz VI., „Der Sympatische“ (Heinz Brands)

„Wir feiern ohne Sorgen – bis Aschermittwochmorgen“

Session 1974/75

Paul II., „Der Ideenreiche“ (Paul Feltes)

„Die Narrenschar im Jubeljahr“

Session 1973/74

Norbert I., „Der Spritzige“(Norbert Evers)

Session 1972/73

Hubert I., „Der Echte“(Hubert von Thenen)

„Von Poliktik häbbe wej genug -wej make ennen Rosenmontagszug“

 Session 1971/72

 Christoph I., „Der Lustige“(Christoph Schiffer)

Session 1970/71

Hans-Hermann I., „Der Starke“ (Hans-Hermann Kirchholtes)

 

„Noch schlagen die Wogen – im Rhein(berger) Bogen“

Session 1969/70

Hans-Gerd I., „Der Schneidige“ (Hans-Gerd Gardemann)

„Damals wie heut -Spaß an der Freud“